Mittwoch, 30. April 2014

Monatsrückblick April

Leider war der April - entgegen meiner Hoffnung - wieder ein Leseflauten-Monat, das ärgert mich so. :( Zumindest habe ich es geschafft ein Buch fertig zu lesen und ein neues anzufangen und denke eigentlich, dass "Bob und wie er die Welt sieht: Neue Abenteuer mit dem Streuner" mich endlich aus meinem Tief rausholt.

Gelesene Bücher im April 2014:



Wörtlich:

"Der Schrecksenmeister" von Walter Moers - 384 Seiten - 5 von 5 Bewertungseulen - Rezi

gelesene Seiten im April 2014: 384
gelesene Seiten im Jahr 2014: 2376
gelesene Bücher im Jahr 2014: 7
Zwischenstand Spardose: 7€


Monats-Top


Ich fand dieses Buch einfach wundervoll, es ist fantasiereich, humorvoll, berührend, herzerwärmend, aber auch manchmal grausam.











Monats-Flop:

Gab es diesen Monat nicht.


Neuzugänge im April 2014:









Gewonnen: "Verliebt in Hollyhill" von Alexandra Pilz

Rezensionsexemplar Piper: "Lieblingsgefühle" von Adriana Popescu
Rezensionsexemplar Knaur: "If you stay - Füreinander bestimmt" von Courtney Cole

Gekauft: "Pandablues" von Britta Sabbag

Geschenke: "Bob und wie er die Welt sieht: Neue Abenteuer mit dem Streuner" von James Bowen
                        "Amy on the Summer Road" von Morgan Matson
                        "Speechless - Sprachlos" von Hannah Harrington
                        "Hundert Jahre ungeküsst: Dornröschens bittersüße Liebesgeschichte" von  Gabriella
                         Engelmann
                        "Küss den Wolf: Rotkäppchens zauberhafte Lovestory" von Gabriella Engelmann









Kommentare:

  1. Hallo liebe Diana,

    ich weiß leider nicht, wohin mit meinem Kommentar, also bitte verzeih, falls es hier nicht reingehört.
    Danke das du uns in deinen Blogroll mit aufgenommen hast. Ich werde dich bei unserer Dankes-Halle die Tage verlinken. <3

    Fühl dich also dankend gedrückt. Mit Glitzer und Konfetti. ^.^

    ~ Jack T.R.

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Jack T.R.,

    vielen Dank für deinen Kommentar, ich habe mich sehr darüber gefreut und es ist nicht schlimm, dass du ihn hierhin geschrieben hast. :) Es freut mich auch, dass du mich in eurer Dankes-Halle verlinkst und dass ihr mich via Google+ hinzugefügt habt.
    Ich drücke freudig zurück!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    toller Blog. "Amy on the summer road" musst Du unbedingt lesen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    vielen Dank für dein Kommentar. Ich freue mich auch schon darauf dieses Buch zu lesen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :) Ich wollte dich darüber informieren, dass bei mir ein total spannendes Gewinnspiel läuft! :D Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen? Ich würde mich echt wahnsinnig freuen, ohne Scherz!! :D
    xoxo ♥Michie
    Hier kommst du zu meinem Blog
    Hier kommst du zu meinem Gewinnspiel mit insgesamt 7 Gewinnern!

    AntwortenLöschen