Dienstag, 9. Juni 2015

Gemeinsam Lesen #2

Eine Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei, die von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher weitergeführt wird. Die Teilnahme ist jederzeit möglich und die Beantwortung der Fragen darf auch nach Dienstag erfolgen. 

 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese "Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht" (Edinburgh Love Stories 1) von Samantha Young und bin auf Seite 74 von 432.

  
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Im Sommer vielleicht, aber doch nicht im Oktober."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst)
Es ist das erste Buch, welches ich von Samantha Young lese. Allerdings habe ich schon soviel gutes von ihren Büchern gelesen und gehört, dass ich mir sicher bin, dass es mir gefallen wird. Wäre auch schlecht wenn nicht, da ich die anderen vier Bände der Edinburgh Love Stories (die bisher erschienen sind) auch schon auf meinem SuB habe. ;) Bisher sind mir die Protagonisten aber schon recht sympathisch und dabei habe ich erst 74 Seiten gelesen. 

4. Habt ihr euch schonmal so sehr über einen Protagonisten geärgert oder euch von ihm genervt gefühlt, dass ihr ein Buch deswegen abgebrochen habt oder euch richtig durchkämpfen musstet?
Bis jetzt hatte ich das Glück, dass ich recht wenige nervige Protagonisten in meinen gelesenen Büchern hatte und ich mich auch nur über wenige geärgert habe. Ein Buch habe ich deswegen auch noch nie abgebrochen. Aber nichts desto trotz gibt es ein Buch, durch das ich mich sehr kämpfen musste: "Little Secrets - Vollkommen verliebt". Die Protagonisten waren einfach nur naiv, blöd und unsympathisch. Etwas zu kämpfen hatte ich auch bei der "Shades of Grey"-Trilogie. Zum einen, weil Ana sich immer wieder unterbuttern ließ, zum anderen, weil Christians Art mich genervt hat. Und dazu kam auch noch, dass die beiden in völlig unpassenden Momenten Sex hatten und ständig ihre Konflikte damit gelöst haben. Allerdings fand ich die Story an sich interessant, sodass es keine allzu große Qual war. 
Ich habe jedoch schon Bücher abgebrochen, weil der Inhalt an sich einfach nur schlecht war und ich mit der Geschichte nicht warm wurde. 

Kennt ihr das Buch oder habt ihr schon andere Bücher von Samantha Young gelesen?


Kommentare:

  1. Hallo Namensvetterin ;)

    London Roas liegt noch auf meinem SuB, mal sehen wann ich dazu kommen werde :)
    Habe schon viel gutes über Samantha Young gehört, aber bisher noch nichts gelesen.

    "Little Secrets - Vollkommen verliebt" ist meiner Meinung nach nicht das beste Buch der Autorin, dafür ist "Little Lies - Vollkommen vertraut" um einiges besser - sogar viel besser. Auch ich war enttäuscht und genervt von Ashton.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana :)

      Da "Little Secrets" mir überhaupt nicht gefallen hat, habe ich "Little Lies" erst gar keine Chance gegeben. Es freut mich aber, dass es dir besser gefallen hat. :)

      Viele Grüße,
      ebenfalls Diana ;)

      Löschen
  2. Hallo Diana!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, ist aber auch gar nicht mein Beuteschema. Ich wünsch dir trotzdem natürlich ganz viel Spaß mit der Reihe!

    Ana in Shades of Grey fand ich auch extrem nervig, und ich hab dadurch sogar nach dem ersten Band nicht mehr weitergelesen. Das lag jetzt nicht nur an Ana, aber war auf jeden Fall ein Hauptgrund ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee!

      Danke, ich hoffe, dass ich den haben werde. Es wäre ja auch langweilig, wenn wir alles dieselben Bücher lesen würden. ;)
      Ich habe auch ein paar mal überlegt, ob ich die Reihe abbreche, aber letztendlich wollte ich dann doch wissen, wie es weiter geht. Aber aufgrund der ganzen Nervigkeiten und der überstürzenden Ereignisse am Ende, hat die Reihe auch nur (gerade so) 3 Eulen bekommen.

      Herzliche Grüße,
      Diana

      Löschen
  3. Hey =)

    Dein Buch kenne ich nur so vom Hören-Sagen, weil es einfach nicht so richtig mein Genre ist, aber ich wünsche dir natürlich ganz viel Spaß beim Weiterlesen =)

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikki,

      danke, den habe ich hoffentlich. :)

      Viele Grüße,
      Diana

      Löschen
  4. Hallo Diana,

    hach, ich liebe die Reihe ja und finde sie richtig, richtig schön *_* Viel Spaß weiterhin beim Lesen =)

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Micha,

      dankeschön. :) Bis jetzt gefällt mir das Buch auch sehr gut und ich bin froh, dass ich die anderen vier Bücher der Reihe schon auf meinem SuB habe. Außerdem bin ich mir sicher, dass ich mir auch die anderen Bücher von Samantha Young zulegen werde.

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen