Mittwoch, 27. November 2013

Post von Medimops

Heute kam eine Bücherbestellung von Medimops bei mir an! :) Da ich ja gerade den 2. Teil von "Dark Village" lese und vermute, dass dieser auch recht offen endet, habe ich mir gleich den 3. Teil "Niemand ist ohne Schuld" bestellt und außerdem wanderten noch 3 Bücher von meiner Wunschliste in den Einkaufswagen: "Lycidas: Die uralte Metropole 1" wollte ich unbedingt haben und die anderen beiden - "Dark Kiss" und "Dark Angel's Summer: Das Versprechen" - habe ich zufällig ausgesucht, damit ich den Mindestbestellwert erreiche um keine Versandkosten zahlen zu müssen. :D



"Lycidas: Die uralte Metropole 1" von Christoph Marzi
Als die kleine Emily eines Nachts Besuch von einer sprechenden Ratte erhält, weiß sie, dass nichts in ihrem Leben so bleiben wird, wie es einmal war. Nicht, dass sie ein gutes Leben in dem kleinen Waisenhaus in einem Armenviertel Londons führen würde. Doch dass sie auf der Suche nach dem Geheimnis ihrer Herkunft eine phantastische Stadt unter den Straßen Londons entdecken würde und schon bald von den seltsamsten Wesen verfolgt wird – das hätte sich Emily selbst in ihren kühnsten Träumen nicht ausgedacht.

"Dark Village 3: Niemand ist ohne Schuld" von Kjetil Johnsen
Ein unschuldiges Mädchen, brutal aus dem Leben gerissen.
Tiefes Misstrauen legt sich über den kleinen Ort Dypdal mitten in den einsamen Bergen Norwegens. Wie ein Lauffeuer greift die Angst um sich. Dann wird ein Verdächtiger festgenommen. Er gesteht den Mord. Aber er ist mitnichten der skrupellose Killer, der er zu sein vorgibt. Das Böse ist noch nicht gebannt und hat bereits ein weiteres ahnungsloses Opfer im Visier.

"Dark Kiss" von Michelle Rowen
Was bleibt von deiner Seele übrig, wenn der dunkle Kuss endet?
Gefährliches? Oh nein, nicht mein Ding. Übervorsichtig, unauffällig das bin ich, Samantha. Zumindest war ich das. Bis ich durch einen leidenschaftlichen Kuss eine Gray wurde. Seitdem hat sich etwas geändert. In mir tobt ein Hunger, der nichts mit Essen zu tun hat. Und nur wenn ich anderen ihre Seele raube, kann ich ihn stillen. All dies weiß ich von Bishop. Zuerst hielt ich ihn für einen verwirrten Straßenjungen, aber er ist ein Engel, in einer gefährlichen Mission zur Erde gesandt. Denn das Böse, das mich zur Gray gemacht hat, muss bekämpft werden. Ich kann nur hoffen, dass Bishop mich und meine Seele retten kann. Dafür werde ich alles tun.

"Dark Angel's Summer: Das Versprechen" von Kristy Spencer und Tabita Lee Spencer
Es ist der Sommer, in dem Dawna und Indie beide 17 Jahre alt sind - vertraute, verrückte, beunruhigende 33 Tage lang. Gemeinsam mit ihrer Mutter kehren sie zur Oase ihrer Kindheit zurück: Whistling Wing, voll mit Erinnerungen an die geliebte Granny. Aber diese ist seit einem Jahr tot und Whistling Wing hat sich verändert. Nicht jeder hier spielt mit offenen Karten, Freund und Feind lassen sich immer schwerer voneinander unterscheiden und ein Schwarm unheimlicher Vögel sorgt für Unruhe und Angst unter den Einwohnern. Fast ist es zu spät, als Indie und Dawna beginnen, zu verstehen, was geschieht. Und erkennen, welches unglaubliche Opfer sie bringen müssen, um das aufzuhalten, was sich über ihnen zusammenbraut.
Wie weit würdest du gehen, um den Menschen zu retten, der dir am wichtigsten ist?

Kommentare:

  1. Ach hättest du das mit Dark Angels Summer mal gelassen :D Das hätte ich dir ovp geben können :D

    AntwortenLöschen
  2. Echt? Naja, das konnte ich ja nicht wissen, aber ist ja auch nicht schlimm, so teuer wars ja nicht. :D

    AntwortenLöschen